Jordanien - Das Reich der Nabatäer

Von Deutschland aus in wenigen Stunden erreichbar ist das Haschemitische Königreich Jordanien.
Das Land beeindruckt durch seine unterschiedlichen Landschaften, sowie durch die vielen kulturellen Sehenswürdigkeiten!
Lohnenswert ist auf jeden Fall eine Rundreise, damit man die Vielfältigkeit des Landes kennenlernen kann.

Außer einem Aufenthalt mit einem Bad im Toten Meer sollte man auf jeden Fall der faszinierenden Felsenstadt Petra ( UNESCO Welterbe)  einen Besuch abstatten. Nach kurzer Wanderung durch eine Felsenschlucht erreicht man das imposante "Schatzhaus", dessen wunderschöne Fassade aus einem Felsen heraus gemeißelt wurde und weltbekannt ist!  In diesem Talkessel schließen sich viele weitere Felsengräber und geschichtsträchtige Monumente an , die sehr sehenswert sind und zeigen, wie bedeutend diese Stadt früher einmal gewesen ist!  

 

Eine Tour mit dem Jeep durch das Wüstental Wadi Rum sollte bei einer Rundreise durch Jordanien auch nicht fehlen. Ein Labyrinth aus hohen Felsen in wunderschönen, von der Sonne erleuchtenden Farben, ist immer wieder beeindruckend. Den Gegensatz dazu bildet dann eine abenteuerliche Fahrt durch den feinen Wüstensand!   
 
Nach einer interessanten Rundreise lohnt sich zum Abschluss noch ein Aufenthalt in die Umgebung von Aqaba mit einigen, wunderschönen Badehotels. ( Hoteltipps erhalten Sie bei uns!)
Genießen Sie hier den ausklingenden Tag bei einem Sonnenuntergang, bevor Sie mit vielen, neuen Eindrücken nach Deutschland zurückkehren!

 

 

 

Kontaktbild

Schinker Reisen e.K.
Siebenbürger Platz 19
51674 Wiehl-Drabenderhöhe

Öffnungszeiten:
Mo - Fr: 09:00 - 18:00 Uhr
Sa: nur nach terminlicher Vereinbarung

Tel.: 0 22 62 / 72 26 0
Fax: 0 22 62 / 72 26 22

Oder schreiben Sie uns eine E-Mail